Ablauf Mosten

Mein Obst – Mein Saft: wie läuft das Saftmachen in der Mosterei Ketzür ab? Wenn du das erste Mal zu uns kommst, nimm dir ein paar Minuten Zeit und lies dir diese Seite genau durch.

Termin vereinbaren – Obstanlieferung – Mosten – Bezahlen

  1. Termin – Du vereinbarst einen Termin zum Mosten deines Obstes, entweder per Telefon unter 033836 20523 oder online unter mosterei-ketzuer.de/termine. Bitte pflücke dein Obst erst, wenn du von uns einen Termin bekommen hast. Besonder zwischen Ende September und Ende Oktober, als in der Zeit mit viel reifem Obst, kann es gern mal zu längeren Wartezeiten bei der Terminvergabe kommen. Absagen mussten wir jedoch bisher noch niemandem!
  2. Du bringst dein Obst pünktlich zu deinem Termin zu uns nach Ketzür. Bitte sei ein paar Minuten früher da, in der Regel arbeiten wir zügig und sind manchmal auch schon etwas zeitiger als geplant mit deinem Obst fertig. Wenn du körperlich dazu in der Lage bist, freut sich der Kollege an der Saftpresse über deine Mithilfe beim Ausladen des Obstes aus deinem Auto und beim Tragen auf das Sortierband. Alles weitere übernimmt dann unsere Technik.frische Äpfel in der Mosterei Ketzür
  3. Das Obst wird nun gewaschen und mit der Rätzmühle fein zermahlen. Anschließend pressen wir den Saft kalt und sehr schonend bei ca. 5 bar mit unserer High-Tech-Bandpresse aus deinem Obst. Dieser Prozess dauert nicht lange und in der Regel fließt schon nach ein paar Minuten der erste eigene Saft aus der Presse. Gern kannst du nun den netten Kollegen an der Presse fragen, ob der dir ein Gläschchen zum Probieren gibt. Anschließend wird dein Saft grob gefiltert und schonend bei ca. 80° C haltbar gemacht. Entweder befüllen wir deine mitgebrachten sauberen Glasflaschen oder du kaufst bei uns fabrikneue Flaschen dazu, die du dann im kommenden Jahr wiederverwenden kannst. Merke: wir bieten kein Pfandsystem und können keine Flaschen zurücknehmen.Abfüllung in Glasflaschen in der Mosterei Ketzür
  4. Wenn all dein Saft in Flaschen abgefüllt ist, darfst du in bei uns im Hofladen an der Kasse bezahlen. Schau dich doch noch vor Ort um, vielleicht findest du ja das eine oder andere für zu Hause. Wir bieten ein breites Sortiment an regionalen Produkten und eigenen Säfte, siehe Hofladen.

Der ganze Prozess sollte nicht länger als 1 Stunde dauern. Für eventuelle Verzögerungen können wir leider keine Haftung übernehmen, bitte hab Verständnis dafür.

 

Wir versenden alle Säfte in 16er Kartons. Es können daher nur volle Kartons bestellt werden. Verstanden